Metainformationen zur Seite
  •  

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
iserv:ipadkameraersatz [2019/10/27 16:15]
admin
iserv:ipadkameraersatz [2019/10/27 16:49] (aktuell)
Zeile 3: Zeile 3:
 Es gibt dazu unterschiedliche Wege. Der einfachste führt meiner Meinung nach zurzeit über die IServ-App, die für iOS (Apple) und Android (Google) zur Verfügung steht. Dadurch dass Apple auf Mobilgeräten nur indirekt Zugriff auf die Dateisystemstruktur gewährt, ist das dort etwas komplizierter als bei Android gelöst. Es gibt dazu unterschiedliche Wege. Der einfachste führt meiner Meinung nach zurzeit über die IServ-App, die für iOS (Apple) und Android (Google) zur Verfügung steht. Dadurch dass Apple auf Mobilgeräten nur indirekt Zugriff auf die Dateisystemstruktur gewährt, ist das dort etwas komplizierter als bei Android gelöst.
  
-=== Vorarbeit beim iPad (oder dem iPhone) === +{{ :iserv:camera-1842202_1920.jpg?direct&600 |}}
-Apple nutzt in seiner Fotoapp das neue HEIC-Format, was noch nicht so viele andere Programme verarbeiten können. Daher ist es noch sinnvoll, die Fotoapp vorerst auf maximale Kompatibilität zu stellen, bis sich die Lage dahingehend gebessert hat. Dadurch produziert die Fotoapp JPG-Dateien, die von jedem anderen Programm problemlos gelesen werden können.+
  
-=== Mit dem iPad (oder dem iPhone) ===+  * [[iserv:vorarbeitipad|Vorarbeit beim iPad (oder iPhone)]] 
 +  * [[iserv:bildermitipad|Bilder mit dem iPad (oder iPhone) übertragen]] (via [[iserv:iservapp|IServ-App]]) 
 +  * [[iserv:bildermitandroid|Bilder mit dem Androidphone oder -tablet übertragen]] (via [[iserv:iservapp|IServ-App]])
  
-Rufen Sie zunächst die Foto-App auf: +<WRAP center round tip 60%> 
-{{ :iserv:ipadfotoappaufrufen.png?direct&600 |}}+=== Idee === 
 +Die Kameras moderner Tablets und Handys sind meist weitaus leistungsfähiger als die aktueller DokumentenkamerasTablets bieten zudem im Gegensatz zu einer Dokumentenkamera nicht nur eine Funktion, sondern sind für eine Vielzahl an Aufgaben mobil einsetzbar. Mit ein wenig Übung bekommt man auch Kamerabilder von einem Mobilgerät an die (interaktive) Tafel. Mit ein wenig Routine geht das auch ausreichend schnell.  
 +</WRAP>
  
-Machen Sie nun mit der runden Schaltfläche ein Foto - z.B. von einer Schülerarbeit: 
-{{ :iserv:ipadfotomitappmachen.png?direct&600 |}} 
- 
-Das eben geschossene Foto erscheint in kleinem Format unterhalb des runden Auslöseknopfes - berühren Sie das verkleinerte Bild. Sie gelangen dadurch in den Bearbeitungsmodus (Sie könnten bereits an dieser Stelle Markierungen oder Anstreichungen vornehmen). 
- 
-{{ :iserv:ipadfotobearbeiten.png?direct&600 |}}  
- 
-Oben befindet sich eine weitere Schaltfläche zur Weiterleitung des Fotos an andere Apps oder Speicherorte. Betätigen Sie diese. Danach finden Sie sich in folgendem Dialog wieder: 
- 
-{{ :iserv:ipadfotoappindateiensichern.png?direct&600 |}} 
- 
-Wählen Sie "In Dateien sichern", woraufhin Sie den Speicherort auf dem IServ festlegen können: 
- 
-{{ :iserv:ipadfotoappspeicherort.png?direct&600 |}} 
- 
-Danach können Sie das Bild mit jedem beliebigen Programm auf einem IServrechner in der Schule oder der Weboberfläche von IServ aufrufen. 
- 
-<WRAP center round todo 60%> 
-=== Aufgaben === 
-  - Machen Sie ein Foto mit der Fotoapp und übertragen Sie es auf einen IServ. 
-  - Rufen Sie das Foto über die Weboberfläche oder einen IServrechner wieder auf (z.B. mit der SMART-Software) 
-</WRAP> 
  
-=== Mit einem Androidhandy oder -tablet ===